img
Korrosionsschutz

Korrosionsschutz

bg
Für alle Anwendungen und Bearbeitungstechnologien

Korrosionsschutz

Korrosion an metallischen Bauteilen kann durch die Wechselwirkung verschiedener Faktoren entstehen. Der volkswirtschaftliche Schaden durch Korrosion beläuft sich nach Schätzungen derzeit auf weltweit über 180 Milliarden Dollar. Ein bereits korrodiertes Teil kann nur durch aufwendige Maßnahmen instand gesetzt werden.

Mit den geeigneten Korrosionsschutz-Produkten kann dies präventiv vermieden werden. Hierbei spielt die Filmdicke und die Zusammensetzung des Korrosionsschutz die entscheidende Rolle. Unsere Experten beraten Sie gerne, um Ihre Anlagen und Bauteile mit dem besten Schutz vor Korrosion zu versehen.

Unser Korrosionsschutzportfolio besteht aus lösemittelhaltigen oder wassermischbaren Produkten, welche je nach Bedarf mit Dewateringeigenschaften versehen sind. Filmbeschaffenheit, Lagerdauer und -Ort bestimmen die Produktauswahl.


Das Portfolio umfasst Lagerdauern von wenigen Tagen zwischen zwei Prozessschritten bis hin zu vielen Monaten inklusive Seetransport.


Der Korrosionsschutzfilm wird anhand der Lagersituation, sowie einer etwaigen nachträglichen Abreinigung, ausgewählt. Er kann von einer extrem dünnen, mikromolekularen bis hin zu einer dicken, wachsartigen Schicht reichen.


Bei der Passivierung von mit wässrigen Medien beaufschlagten Oberflächen, kann ein Dewateringadditiv das korrosionsfördernde Wasser verdrängen.


Wasseremulgierbare Rostschutzkonzentrate werden für innengelagerte Metall- oder Gussteile verwendet. Die Schutzdauer kann von 2 bis zu 12 Monaten betragen.


Korrosionsschutz

Übersicht

Korrosionsschutz
Anwendungoptionen
  • kaum Filmbildung
  • öliger/dünner Film
  • fettiger Film
  • wachsartiger Film
Eigenschaft
  • lösemittelhaltig
  • lösemittelfrei / emulgierbar
Lagerung
  • von 2 Wochen bis unbegrenzt
Zertifiziert
  • DIN ISO EN 9001:2015
  • EMAS - Eco-Management and Audit Scheme
Vorteile
  • Schützend
  • Optimales Preis-/Leistungsverhältnis
Kompatiblität

Unser Korrosionsschutz entspricht den Vorgaben aller gängigen Maschinenhersteller. Haben Sie Fragen zum Einsatz unseres Korrosionsschutz helfen wir Ihnen gerne weiter.

bg

Wie können wir Ihnen helfen?

Kontakt

Kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Mail

Kontakt
Hauptsitz Ehingen (Donau)

Adresse:
Heisenbergstraße 3, D-89584 Ehingen

Phone: +49 7391 700830

E-Mail: info@zet-chemie.de

Standort Deißlingen

Adresse:
Baarstraße 25, D-78652 Deißlingen

Phone: +49 7420 920050

E-Mail: info@zet-chemie.de

docxfilePDF